CDU Kreisverband Musterstadt
CDU Kreisverband Musterstadt
CDU OV Daxlanden - Kreisverband Karlsruhe
CDU Kreisverband Musterstadt
   HomeHome  KontaktKontakt  ImpressumImpressum  SitemapSitemap
 

Kinderland Baden-Württemberg

Linie

Spielplätze in Daxlanden

Schrifttype: Kievit
Planung und Gestaltung der Spielplätze.

Wie bereits angekündigt, fand am Freitag, dem 12. Mai, auf Anregung des Gartenbauamtes Karlsruhe eine Begehung der Spielplätze in der Rheinstrandsiedlung statt. Helmut Kern, Leiter der Gartenbauamtes, führte die interessierten Teil- nehmerinnen und Teilnehmer, Groß und Klein, zu den einzelnen Spiel- plätzen in der Rheinstrandsiedlung.
Neben einer allgemeinen Begut- achtung dieser Spielplätze, wurde gleichzeitig auch darauf hingewiesen, welche Verbesserungen und Änderungen im Spätjahr an diesen Spielplätzen durch- geführt werden. In angenehmer und konstruktiver Atmosphäre wurde beraten, wie es gelingen kann, dass das schon gute bestehende Angebot von Spielplätzen in der Rheinstrand- siedlung für Kinder und Eltern noch attraktiver gestaltet werden kann.

Ebenso fand am vergangenen Donnerstag, dem 18. Mai, ein Treffen im Jugendhaus West statt, bei dem nochmals die Planung und Gestaltung der Spielplätze erörtert wurde. Hier hatten auch Kinder die Möglichkeit, ihre Meinung zu den Spielplätzen zu äußern. Ein besonderes Anliegen der Kinder war es, dass die Spielplätze vor Vandalismus, gerade oft auch durch Jugendliche, geschützt werden. Die Verantwortlichen des Jugendhauses West erklärten sich bereit, hier auch ein besonderes Augenmerk auf solche Jugendlichen zu werfen. In dieser Versammlung wurde auch angedeutet, dass darüber nachgedacht wird, Plätze und Möglichkeiten für ältere Menschen einzurichten, wo diese sich begegnen können.

Die CDU Daxlanden begrüßt und unterstützt diese Initiative des Gartenbauamtes Karlsruhe und wird sich diesem Anliegen auch weiter annehmen. Frau Christiane Staab, Stadträtin der CDU und für Daxlanden zuständig, die ebenfalls an der Begehung teilgenommen hat, wird die Anliegen in ange- messener Weise auch in den Gemeinderat einbringen. Auf längere Sicht ist auch für Altdaxlanden eine Begehung und Verbesserung der Spielplätze geplant.

Marcus Wiedemann, Pressereferent


Linie

Seite drucken


Ticker
Linie