CDU Kreisverband Musterstadt
CDU Kreisverband Musterstadt
CDU OV Daxlanden - Kreisverband Karlsruhe
CDU Kreisverband Musterstadt
   HomeHome  KontaktKontakt  ImpressumImpressum  SitemapSitemap
 

Unsere Mitglieder schreiben

Linie

Baden schwer benachteiligt!

"Warum weht keine badische Fahne auf dem Schloss?

900 Jahre Baden, Residenzstadt und wir dürfen die badische Fahne nicht wehen lassen. Wo leben wir eigentlich, wir feiern dieses Jahr 900 Jahre Baden und ich habe noch nie, wenn ich hingeschaut habe, die badische Fahne auf dem Schloss wehen sehen, nur die Baden-Württembergische. Der Zuständige hierfür, Professor Siebenmorgen (Direktor des Badischen Landesmuseums) bekommt auch nur die Anweisung, welche Fahne wehen darf.
Die Verwaltung hat "Schlösser und Gärten" mit Sitz in Stuttgart. Auf jegliche Nachfrage bei Stadträten, Bürgermeistern, Landtagsabgeordneten war die Antwort: "Wir fragen mal nach." Die badische Fahne weht immer noch nicht!

Bei der Ausstellungseröffnung von "900 Jahre Baden" mit seiner königlichen Hoheit Prinz Bernhard von Baden und Ministerpräsident Kretschmann und vielen anderen geladenen Gäste wehte wiederum nur die Landesfahne.
Das Lied der Badener wurde natürlich auch nicht gesungen. Ein sehr schlichtes Eröffnungsfest für die Ausstellung 900 Jahre. Zusätzliche badische Kulturpunkte für die Eröffnungsfeier waren von der Stuttgarter Verwaltung offensichtlich nicht erwünscht und das obwohl der Anlass der Feier das badische Jubiläum war. Dies ausgerechnet als ehemaliger Mittelpunkt dieser Region, als Residenzstadt!

Ich finde, wir lassen uns da zu viel gefallen, gerade aus dem schwäbischen Stuttgart. Unsere Oberb¨rgermeisterkandidaten könnten sich doch dafür einmal einsetzen, dass die badische Fahne auf dem Schloss weht, wenigstens für den Rest des Jahres. Ein Kandidat will schließlich Chef der ehemaligen badischen Residenzstadt werden, dazu gehört auch etwas Geschichts- und Kulturbewusstsein.

Für 60 Jahre Baden-Württemberg, in Stuttgart, werden riesige Feste gefeiert, da ist Geld und der Wille da. Während für 900 Jahre nicht einmal die passende Fahne auf dem Schloss der ehemaligen Residenzstadt weht. Armes Baden, armes Baden-Württemberg."

Klaus Lenz

Linie

Seite drucken


Ticker
Linie